Brockhurst und Marlston House Schulen bieten internationalen Studenten die Möglichkeit, in einer der traditionsreichsten Privatschulen Großbritanniens an einem Semesterkurs teilzunehmen. Dies ist eine lebensverändernde Erfahrung, die es internationalen Studenten ermöglicht, ihre Sprachkenntnisse dramatisch zu verbessern und gleichzeitig ihr Selbstvertrauen und ihren Charakter zu entwickeln.

Es stehen zwei Optionen zur Verfügung:

Option 1 - Für Einzelpersonen. Die Schüler können an einem Kurzzeitstudium teilnehmen und sich den bestehenden Schülern im täglichen Stundenplan anschließen und werden in den Single-Gender-Internaten untergebracht. Die Schüler verbessern ihre Englischkenntnisse und tauchen gleichzeitig in das Beste des britischen Privatschulsystems ein. Das Kurzzeit-Internat ist normalerweise für ein Semester, aber wir können Schüler auch für kürzere Zeiträume unterbringen. Das Paket beinhaltet Unterricht, Unterkunft und Vollpension, soziale Aktivitäten und Ausflüge.

Option 2 - Für Gruppen. Die internationalen Schüler besuchen am Vormittag einen speziellen Englischkurs mit qualifizierten TEFL-Lehrern und nehmen am Nachmittag und Abend an allen außerschulischen Aktivitäten zusammen mit den bestehenden Schülern teil. Sie werden in den geschlechtergetrennten Internatsgebäuden untergebracht. Die Erfahrung kann 1 bis 3 Wochen dauern. Das Paket beinhaltet Unterricht, Unterkunft und Vollpension, soziale Aktivitäten und Ausflüge.

Brockhurst erzielte in allen Kategorien die Note "AUSGEZEICHNET" mit ISI - Unabhängige Schulaufsichtsbehörde.